SchadensanalyticSchadensanalytik

Die Aufgabe der Schadensanalytik besteht darin, Auskünfte über die verschiedenen Einflüsse zu geben, die zum Schadensbild geführt haben. Betrachtet man bei Kunststoffteilen die Vielzahl der Einflussgrößen (z.B. Werkstoff, Konstruktion, Herstellungsverfahren, Weiterverarbeitung und Anwendung), so ist diese gestellte Aufgabe nicht immer einfach zu lösen.

Im GP Kunststofflabor legen wir nach der ersten Begutachtung des Schadensteils die Vorgehensweise für die Analyse fest.